Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft 2019 des Rates der Immobilienweisen

Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft 2019 des Rates der Immobilienweisen

Das Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft 2019 des Rates der Immobilienweisen erwartet auch in 2019 einen dynamisch wachsenden Logistikflächenmarkt.

Bodo Hollung

5

.

Apr

2019

Die gerade veröffentlichte Studie betont die Bedeutung der Logistik als Rückgrat moderner Volkswirtschaften.

Die Logistikbranche nimmt in modernen Volkswirtschaften eine existenzielle Funktion ein und sorgt für eine optimale Versorgung der Bevölkerung, Wirtschaft und Industrie mit notwendigen Rohstoffen und Waren.

ZIA Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft 2019

Deutschland ist weltweit Nummer 1 in Logistik und profitiert von seiner herausragenden Lage innerhalb Europas, einer sehr guten Infrastruktur, bedeutenden Gateways sowie einer herausragenden Logistikperformance. Die Weltbank sieht Deutschland seit Jahren auf dem ersten Platz von 160 Ländern.

Treibende Kräfte auf der Nachfrageseite, wie der anhaltende rasant wachsende E-Commerce, eine weiterhin starke Entwicklung durch Globalisierung, Digitalisierung, Flexibilisierung der Produktion, Verringerung von Produktzyklen sowie neue Konsummuster, haben nachhaltige positive Auswirkungen auf die Logistik.

Selbst Brexit-Sorgen und Trumps Zolldrohungen halten die weitere Entwicklung nicht auf.

LIP Invest Fondsimmobilie REWE bei Bremen

 

Weitere Entwicklungen wie zum Beispiel die Neue Seidenstraße, Vereinfachung des Welthandels durch neue INCOTERMS in 2020 sowie die zunehmende Nutzung von Blockchain lassen für die nächsten Jahrzehnte weiteres Wachstum der Branche erwarten.

Für Investoren auf der Suche nach nachhaltigen Anlagezielen eignet sich die Assetklasse Logistikimmobilien sehr gut durch ihre attraktive Verzinsung und geringe Zyklizität.

Aufgrund ihrer hohen Angebotsflexibilität und ihrer weltweiten Vernetzung sind Logistikimmobilien weniger konjunkturanfällig als vergleichbare Assetklassen wie Büro, Einzelhandel und Hotel.

Die Beurteilung künftiger Anforderungen an Logistikimmobilien und Standorte sowie der Nutzer an die gebäudetechnische Ausstattung und ihrer Flächenkonzepte erfordern tiefes Know-how und lange Erfahrungen auf Managerseite.

LIP Invest ist hierfür gut aufgestellt. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an.

 

Weitere Mitteilungen