MIPIM 2018 – ein internationales Immobilientreffen der Superlative

MIPIM 2018 – ein internationales Immobilientreffen der Superlative

In diesem Jahr sind 26.000 Besucher nach Cannes gereist, um an der diesjährigen MIPIM teilzunehmen, das sind etwa 2.000 mehr als im Vorjahr. Erstmals sind auch Teilnehmer aus Kenia, Senegal, Marokko und Südafrika dabei.

Sebastian Betz

21

.

Mar

2018

Die MIPIM wurde im Jahr 1990 gegründet und ist eine Messe für Wohn-, Gewerbeimmobilien und Betriebsansiedlung. Die wichtigsten und einflussreichsten internationalen Marktteilnehmer aus dem Sektor treffen sich jährlich in Frankreich, um sich auszutauschen. Die Besucher bekommen Zugang zu zahlreichen Entwicklungsprojekten und Kapitalquellen auf der ganzen Welt.

Das Managementteam von LIP Bodo Hollung und Sebastian Betz waren auch zu Gast auf dieser außergewöhnlichen Veranstaltung und haben ihr Netzwerk ausgebaut und das Jungunternehmen LIP Invest vorgestellt.

Impressionen der MIPIM

Weitere Mitteilungen