Bodo Hollung als Gastdozent bei der IREBS

Bodo Hollung als Gastdozent bei der IREBS

50 Studenten bei der Vorlesung „Logistikimmobilien“ von Bodo Hollung für die IREBS Immobilienakademie GmbH in München.

Bodo Hollung

28

.

Mar

2019

Die IREBS als An-Institut der Universität Regensburg hat ihren Studiengang seit 1990 im Markt etabliert und inzwischen über 3.800 erfolgreiche Absolventen hervorgebracht. Der postgraduierte Studiengang bereitet die Teilnehmer auf künftige Management- und Führungsaufgaben in der Immobilienbranche vor.

Die IREBS hat früh die Bedeutung der Logistikimmobilie als Assetklasse für Immobilieninvestoren erkannt und das Thema bereits seit Anfang 2000 in ihre Stundenpläne im Modul Gewerbeimmobilien integriert. Zu den Kernthemen in der Vorlesung gehören:

  • die Bedeutung der Logistik für die gesamtdeutsche Wirtschaft
  • Marktentwicklungen und Trends
  • Logistikmärkte und Logistikimmobilienmärkte
  • Risiko/Rendite Profil, Volatilität, Korrelationen
  • Drittverwendungsfähigkeit von Logistikimmobilien
  • Gebäudetypen
  • Künftige Anforderungen an Logistikimmobilien und Standorte
  • Bewertungs- und Finanzierungsaspekte

Nach über 8 Jahren Vorlesungen an der IREBS und seit einigen Jahren an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen wird Bodo Hollung jetzt auch erstmals die Vorlesung an der Technischen Hochschule Aschaffenburg halten.

Weitere Mitteilungen