News

Logistikimmobilie Hodenhagen

News

LIP Invest veröffentlicht Marktbericht für Q1 2024

Mit dem LIP UP TO DATE erhalten Sie eine kompakte Analyse der Kennzahlen und Entwicklungen der Assetklasse Logistikimmobilien in Deutschland für das 1. Quartal 2024. Zum Jahresauftakt war am Investmentmarkt wieder mehr Aktivität zu spüren. Wir rechnen zunächst mit stabilen und zum 4. Quartal 2024 ggf. mit leicht sinkenden Renditen.

LIP schließt Anschlussmietvertrag für Logistikimmobilie in Hildesheim

Auf der 10.400 m² großen Dachfläche unserer Logistikimmobilie in Reutlingen hat LIPs Schwesterfirma AvanLog Solar insgesamt 1.820 Solarmodule installiert. Seit Inbetriebnahme erzeugt die Photovoltaik-Aufdachanlage jährlich mehr als 730.000 kWh erneuerbaren Strom, den der Nutzer der Logistikimmobilie bezieht.

LIP kauft Last-Mile-Logistikimmobilie im Ruhrgebiet

LIP erwirbt in Oer-Erkenschwick ein 5.000 m² großes Paketverteilzentrum für einen seiner Logistik Fonds. Die sogenannte Mech ZB wird seit 2014 von DHL genutzt und zeichnet sich durch die vorteilhafte Nähe zum Ruhrgebiet aus. In Spitzenzeiten werden bis zu 20.000 Pakete vom Standort aus zugestellt.

LIP kauft weiteren Logistik-Neubau in Kitzingen

LIP erwirbt in Kitzingen einen weiteren Logistik-Neubau von Scannell Properties. Die 23.700 m² Logistikimmobilie ist langfristig an den Reifengroßhändler Tyremotive vermietet.

LIP erwirbt Logistik-Neubau in Meppen

LIP erwirbt für seinen Logistik Fonds IV ein kürzlich fertiggestelltes Logistikzentrum in Meppen. Mieter des 30.000 m² großen Neubaus ist das Familienunternehmen und Warehousing Spezialist Cella aus Emsbüren.

LIP Invest erwirbt in Hodenhagen weiteren Logistikpark

LIP kauft bereits den dritten Neubau in Hodenhagen. Die Immobilie ist langfristig an Geis Industrie Service vermietet. Die Halle ist für die Lagerung wassergefährdender Stoffe geeignet und wurde nach KfW 55-Standard errichtet. Ein Pierplateau im Außenbereich ermöglicht eine seitliche Be- und Entladung.

Fiona Nitschke

Fiona Nitschke (M.A.)

Referentin Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 (0)89 24210123-96
Mobil: +49 (0)162 1660 064
F.Nitschke@lip-invest.com