LIP Invest verlängert Mietvertrag über 13.580 Quadratmeter langfristig mit QSZ in Remscheid – Neue LED-Technik reduziert Umweltbelastung

LIP Invest verlängert Mietvertrag über 13.580 Quadratmeter langfristig mit QSZ in Remscheid – Neue LED-Technik reduziert Umweltbelastung

LIP Invest, der in München ansässige Investmentspezialist für Logistikimmobilien, verlängert den in 2021 auslaufenden Mietvertrag des Mieters QSZ QualitätsSägeZentrum GmbH vorzeitig bis Ende 2031.

Bodo Hollung

13

.

May

2020

Die von zwei Mietern genutzte Logistikimmobilie mit einer Gesamtmietfläche von rund 23.000 Quadratmetern wurde 2018 von LIP Invest für ihren Fonds „LIP REAL ESTATE INVESTMENT FUND - LOGISTICS GERMANY“ erworben. Das im Stadtgebiet von Remscheid liegende Objekt Am Weidenbroich 22 wird vorwiegend zur Produktionslogistik genutzt.

Im Zuge der Mietvertragsverlängerung wurden im gesamten Hallenbereich des Mieters die aktuellen HQL-Strahler gegen moderne LED-Technik ausgetauscht. Neben einer deutlich besseren Ausleuchtung der Halle können durch die Maßnahme größere Beträge an Betriebskosten eingespart werden.

Zudem kann der lichtbezogene CO2-Ausstoß um über 100.000 Kilogramm und damit rund 55 Prozent pro Jahr reduziert werden.

„Die vorzeitige Prolongation des Mietvertrages ist ein positives Beispiel für unsere erfolgreiche Fondsstrategie durch aktives Assetmanagement zusätzliche Werte für unsere Investoren zu schaffen. Inhouse-Management und enger Kontakt zu unseren Mietern ist ein wesentlicher Schlüssel unseres Erfolgs“, so Johannes Otti, Asset Manager bei LIP Invest.

Weitere Mitteilungen